Tröstliche Endlichkeit

Manchmal habe ich keine Angst vor dem Tod, denn kann er schlimmer sein als diese Hölle im eigenen Kopf? Die Vorstellung, dass das Leben endlich ist die mir im gesunden Zustand Angst macht – tröstet mich in diesem Zustand irgendwie.

Die Zwangsgedanken toben den Tag über durch meinen Kopf, vermischen sich mit Panikattacken und Angst, Agoraphobie und depressivem Denken. Ich fallefallefallefalle

3 Kommentare zu „Tröstliche Endlichkeit

  1. Es wird sich alles finden Nelia, so wie es für Dich gut ist.
    Ich fand es lange schwierig den Alltag so zu gestalten, wie es gut für mich ist. Das wird mit zunehmendem Alter leichter, weil man sich dann besser kennt.
    Und zum Thema Trennungen kann ich sagen, dass sie auch für mich sehr sehr schwer waren. Aber es ist mir im nachhinein ein grosser Trost, dass ich erkannt habe, dass es besser so für mich war. Der darauf folgende Partner hat besser zu mir gepasst.
    Irgendwie übersteht man diese schwere Zeit und dann entwickelt es sich und wird langsam besser, bis es wirklich gut ist.
    Du bist doch eine intelligente junge Frau mit Herz. Ich glaube an Dich! Du schaffst das.
    Schlaf gut und bis bald wieder,
    Jutta mit Steve

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke für die lieben Worte. Und entschuldigt, wenn ich momentan verzögert oder auch mal gar nicht antworte, die letzten Tage waren sehr schwierig. Ich lese aber jeden Kommentar und freue mich darüber!

      Herzliche Grüße

      Gefällt 1 Person

  2. Wenn du taumelst, schwankst oder das Gefühl hast zu fallen, lass dich auffangen!

    Okay, das klingt jetzt vollkommen platt 🙄
    Aber ich möchte dir sagen, dass du dort in guten Händen bist. Du kannst dich fallen lassen, sie werden dich auffangen. Wenn alles zuviel wird, vertraue dich jemanden an. Auch wenn es „irgendwie schon geht“.
    Du hast es verdient, dass es dir besser geht. Du darfst dich um dich kümmern und dir helfen lassen.

    Und manchmal fällt man erst weiter bergab. Aber es geht wieder weiter nach oben. Es wird besser werden. Da bin ich mir ganz sicher.

    Ich denk an dich! ♥️

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s