Wer hier schreibt

Hier auf dem Blog heiße ich Nelia. Nach dem Abitur habe ich zunächst meinen Bachelorabschluss in einem geisteswissenschaftlichen Fach gemacht und danach ein Masterstudium begonnen, das momentan pausiert.

2019 bin ich mit der Ausbildung zur EX-IN-Genesungsbegleiterin gestartet, die mir viel Freude macht.

Ich liebe meine Familie und Freunde, Bücher, das Schreiben – und Kaffee 😉 Daneben fotografiere ich gerne oder bin anderweitig kreativ, mag Serien und setze mich mit Themenbereichen auseinander, die mich interessieren.

Mit ungefähr 14 erkrankte ich an einer Zwangsstörung, die sich vor allem in Form von Zwangsgedanken und zwanghaftem Grübeln äußert und mich bis heute in schwankendem Ausprägungsgrad begleitet. Dazu gesellten sich mit der Zeit Trichotillomanie, eine rezidivierende Depression und eine Angststörung.

Als hilfreich haben sich für mich im therapeutischen Bereich bisher insbesondere Metakognitives Training (MKT), Expositionsübungen, Schematherapie sowieso Achtsamkeit und Akzeptanz erwiesen.